Langen Foundation
Kultur Umgebung

Die Langen Foundation bei Neuss

 

Die Langen Foundation ist in einer ehemaligen Nato Basis untergebracht und zeigt jedes Jahr 2-3 verschiedene Ausstellungen. Sie befindet sich in Neuss, nahe des Museums Insel Hombroich. Beide Ziele lassen sich gut miteinander kombinieren, da der Besuch nicht länger als eine Stunde dauert. Eine der Ausstellungen haben wir bereits besucht.

Das Museum Insel Hombroich

Museum Insel Hombroich in Neuss

Das Museum Insel Hombroich in Neuss verbindet Kunst und Natur. In einem großen, sehr schönen Park finden sich immer wieder kleine Pavillons mit moderner und asiatischer Kunst.

Basics

Das Museum hat täglich geöffnet, im Winter von 10 bis 17 Uhr, im Sommer bis 19 Uhr. Am Eingang erhält man einen Plan, mit dem man sich gut orientieren kann. Das Gelände ist weitläufig. Wege führen durch eine von Seen unterbrochene Landschaft, die am Rand von einem Ausläufer der Erft eingerahmt wird. Teile des Geländes sind sumpfige Wiesen; hier kann man viele Vögel und sogar Biber sehen. Es gibt aber auch Waldflächen auf der Insel Hombroich. Um den Park zu genießen, sollte man möglichst bei gutem Wetter kommen. Im Herbst und jetzt im Winter kann es auch schon mal matschig werden, obwohl die meisten Wege gut gepflegt sind. Für den Rundgang sollte man etwa drei Stunden einplanen, im Sommer kann man aber auch gut und gerne einen halben Tag auf der Insel Hombroich verbringen. Einen groben Übersichtsplan findet ihr auf der Website.

Weiterlesen

 

Olafur Eliasson in der Langen Foundation bei Neuss

Ab dem 13. März findet ihr dann dort die nächste Ausstellung mit dem Titel

Gottesbilder Ostasiens. Buddhismus, Jainismus und Hinduismus

Langen Foundation / 2016 (Quelle)

Ein paar praktische Hinweise

Die Langen Foundation ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Sie ist über die A 57 Anschlussstelle Kapellen gut zu erreichen. Das Museum ist ab der Autobahnausfahrt ausgeschildert und verfügt über einen eigenen (kostenfreien) Parkplatz. – Ein kleiner Tipp noch: Die Langen Foundation befindet sich in direkter Nähe zur Museumsinsel Hombroich. Wenn Ihr ein wenig Zeit habt, könnt Ihr Euch beide Kunstorte nacheinander ansehen. Für den Besuch der Langen Foundation solltet Ihr etwa eine Stunde einplanen, auf der Museumsinsel braucht man mindestens drei Stunden.

 

 

0 Kommentare zu “Die Langen Foundation bei Neuss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.